Match IQ-Light neuer Partner des Lüneburger SK

Der Lüneburger SK hat mit der Sportberatungsagentur Match IQ einen weiteren Partner gewonnen. Match IQ bietet die Vermittlung und Organisation von Freundschaftsspielen sowie die Planung und Organisation von Trainingslagern.

>„Das gibt uns die Möglichkeit, den Fans etwas zu bieten,“ so LSK-Präsident Sebastian Becker. „Aber auch das Team erhält die Chance, sich mit attraktiven und höherklassigen Gegnern sportlich zu messen und wichtige Erfahrungen zu sammeln.“

„Lüneburg liegt im Norden im direkten Einzugsgebiet für eine Vielzahl unserer Partnerclubs aus den Bundesligen und bietet optimale Bedingungen für attraktive Freundschaftsspiele. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Lüneburger SK“, erklärt Alexander Hartwig, Director Football bei Match IQ. Die Kooperation sieht die erste Partie bereits im Sommer vor, derzeit laufen die Gespräche. Es ist aber auch gut möglich, dass in Zukunft in Länderspielpausen der LSK als Gegner für Bundesligisten oder kurzfristig als Sparringspartner an spielfreien Tagen einspringt.

Als offizieller und langfristiger Partner berät Match IQ alleine in Deutschland über 25 Bundesligavereine im Bereich Internationalisierung, Spieltags-Abwicklung, sowie bei der Entwicklung, Akquise und Umsetzung von Freundschaftsspielen, Turnieren, Trainingslagern und Auslandsreisen.

Das könnte Dich auch interessieren...