U8 qualifiziert sich für die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaft

Riesen Freude bei den U8-Kickern: Das Team um Trainergespann Ronny Touhsaint und Tobias Preuß hat sich am vergangenen Wochenende während der Rückrunde für das Finale der Hallenkreismeisterschaften Ende Februar in Adendorf qualifiziert.

Insgesamt drei Spiele gewannen die Junglöwen souverän; die anderen beiden Partien endeten unentschieden. Bereits in der Hinrunde zeigten die jungen Kicker fußballerisches Können, indem sie zwei Spiele gewannen, ebenso viele mit einem Remis beendeten und eine Niederlage davontrugen. 

Damit treten die LSK-Jungs in knapp zwei Wochen gegen die Teams von Adendorf, Ochtmissen, Illmenau-Wendisch sowie gegen die Mannschaften vom MTV Treubund und VfL Lüneburg an. Und werden hoffentlich genauso tatkräftig von den vielen Eltern, Geschwistern und Großeltern mit Anfeuerungsrufen und Jubel unterstützt wie bisher. Auf geht’s, Junglöwen!

Ronny Touhsaint

Das könnte dich auch interessieren...