Nachwuchscoach U8 gesucht

Der Traditionsklub Lüneburger SK gehört zu den ältesten Fußballvereinen in Deutschland und ist Gründungsmitglied des Norddeutschen Fußballverbandes. Der LSK spielte in der Saison 1951/52 in der höchsten deutschen Spielklasse und gehört heute der Regionalliga Nord an.

Als reiner Fußballverein konzentrieren wir uns auf den Nachwuchs – die Zukunft unseres Vereins. Zur Zeit bieten wir 15 Kinder- und Jugendmannschaften von der U7 bis zur U15 eine sportliche Heimat. Wir unterhalten Kooperationen mit lokalen Schulen und Kindergärten und veranstalten Pokalturniere mit fast Einhundert teilnehmenden Mannschaften.

Ab sofort suchen wir einen engagierten und zuverlässigen

Trainer (m/w)

zur Unterstützung unseres Trainerteams für die U8-Junioren Team Schwarz (Jg. 2009). Wir spielen auf der Sportanlage des VfL Lüneburg (Sülzwiesen) und trainieren zweimal in der Woche Dienstags und Freitags von 15.45 bis 17.15 Uhr.

Ideale Kandidaten sind Eltern oder aktive/ehemalige Fußballspieler, die Spaß daran haben, mit Kindern zu arbeiten und bereits erste Erfahrungen als Jugendtrainer aufweisen können. Ein Trainerschein ist gern gesehen, aber nicht zwingend erforderlich. Wichtiger sind für uns eine positive Grundeinstellung, absolute Zuverlässigkeit und ein offenes, aber bestimmtes Auftreten gegenüber Eltern und Kindern.

Wir bieten einen Traditionsklub mit Herz mit über 200 aktiven Kindern ohne eigene Sportanlage, wenig Geld, viel Leidenschaft, ein aktives Trainerkollegium, freundliche Eltern, einen Fahrdienst und überregionale Kontakte in der Welt des Fußballs.

Wir freuen uns auf jede Kurzbewerbung an: trainer@lsk-hansa.de oder Euren Anruf:

Jörg Drebold 0170/4871651 oder Martin Wilke 04131/409591.

Das könnte Dich auch interessieren...