Die Ergebnisse der letzen Woche

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Nachdem in der vorangegangenen Woche so manche Niederlage eingesteckt werden musste, so konnten sich dich Teams in der letzten Woche (04.-10.09.17) wieder vermehrt durchsetzen. Bei 10 Siegen, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen, sowie einer Spielverlegung gab es sehr deutliche, aber auch knappe Siege. Die Teams arbeiten hervorragend und kommen stets voran. Lehrgeld zahlt jede Mannschaft – wie oft liegt es manchmal auch nur an der Tagesform

Im Herrenbereich konnte die 1. Mannschaft in Hildesheim endlich wieder einen Sieg einfahren. Mit den Torschützen Leon Deichmann und Ridel Monteiro konnten sich zwei neue Torschützen in die Liste eintragen. Das gibt wieder mehr Selbstvertrauen, wenn kommenden Sonntag um 15 Uhr der Oberliga-Meister SSV Jeddeloh an den Sülzwiesen erscheint.

Die 2. Herren ist beim Bezirksliga-Absteiger SV Ilmenau leider richtig unter die Räder gekommen. Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel, Jungs! Die Ambitionen zum Wiederaufstieg der Melbecker wurden jedenfalls eindrucksvoll unterstrichen. Das Team um Thomas Wiebe erwartet am kommenden Sonntag in der Goseburg um 12 Uhr den Aufsteiger SV Eintracht Lüneburg II.

Die Ergebnisse im Überblick:

 1. Herren  VfV Borussia 06 Hildesheim  – LSK Hansa  1:2
 2. Herren  SV Ilmenau  – LSK Hansa  5:0
 U16  TuS Barendorf  – LSK Hansa  3:1
   Ochtmisser SV  – LSK Hansa  0:3
 U15  JSG Adend/Sch/LSK  – JSG Ilmenautal  4:2
 U14  LSK I  – MTV Treubund Lüneburg  2:7
   LSK II  – SV Holdenstedt II  19:0 
 U13   LSK I  – JSG Aue Wrestedt  18.10.2017
   LSK II  – FC Heidetal  3:2
 U12  JSG Gellersen/Reppenstedt  – LSK I  1:1
   LSK I  – JSG Ilmenautal  3:2
   LSK II  – MTV Treubund Lüneburg II  0:2
   TSV Adendorf  – LSK II  1:1
 U11   LSK I  – SV Eintracht Lüneburg  7:0
   FC Heidetal  – LSK II  7:1
 U10  TuS Brietlingen I  – LSK I  4:1
 U9  LSK I  – VfL Lüneburg  8:2
   LSK II  – JSG Elbtal  16:1
 U8   LSK I  – TSV Adendorf II  11:1

 

Das könnte Dich auch interessieren...