Stadion Sülzwiesen

Stadion Sülzwiesen

Der LSK trägt seine Regionalliga-Heimspiele auf der Sportanlage Sülzwiesen aus. Die Anlage ist Heimstätte des VfL Lüneburg. Die Sportanlage befindet sich zentral gelegen in der Nähe des Stadtzentrums von Lüneburg.

Kapazität: 1.500 (300 Sitzplätze)
Untergrund: Naturrasen

Stadionöffnung bei Heimspielen:  1 Stunde vor Spielbeginn

Hinterlegte Karten sind an Kasse 1 bei den Heimspielen bis 10 Minuten vor Spielbeginn abzuholen.

Lage und Anfahrt >>

 


Stadionordnung

Mit dem Betreten der Anlage wird die Stadionordnung des VfL Lüneburg/des LSK Hansa anerkannt. Dazu zählen insbesondere folgende ergänzende Regelungen:

  • keine Mitnahme sperriger Sitzgelegenheiten (wie z.B. Barhocker)
  • sämtliche Flaschen, Pfefferspray usw. sind strikt untersagt
  • Hunde und Fahrräder sind bei LSK-Heimspielen nicht gestattet. Diese Richtlinien sind geltend für Regionalliga.